14. Dezember 2022

Landwirtschaftliche Schulung mit 50 TeilnehmerInnen hat begonnen!

Wir haben mit der Schulung von 50 Kleinbäuerinnen und Kleinbauern in den Pilotdörfern begonnen. Sechs Tröpfchen-Bewässerungssysteme werden im Laufe des Projekts gebaut.

TrainingTraining

Während der Bedarfsermittlung wurde oft die Frage nach  landwirtschaftlichem Training gestellt. Jetzt haben die ersten Schulungen mit 50 TeilnehmerInnen begonnen. Unsere erfahrene Trainerin wird ihnen landwirtschaftliche Techniken, die Herstellung und Verwendung von Kompost, Maßnahmen gegen Insektenbefall und Pflanzenkrankheiten sowie Bewässerungstechniken vermitteln. Für alle TeilnehmerInnen werden Küchengärten angelegt. Wir werden sechs Pilot-Tröpfchen-Bewässerungssysteme mit Regenwassersammelanlagen errichten.

TrainingTeamwork session

Ziel des einjährigen Programms ist es, die Erträge und das Einkommen der TeilnehmerInnen zu steigern, bei Bedarf Zugang zu Krediten zu vermitteln und den den KleinbäuerInnen und ihren Familien eine ausgewogene Ernährung zu ermöglichen. Ein wesentlicher Bestandteil des Programms ist die Verbesserung der Widerstandsfähigkeit gegen Klimawandel und Dürre.

Women working on the fieldMaize