Diskussion mit Grundschullehrern

20. April 2022

95% der Haushalte haben jetzt Strom!

In den Dörfern Rugarama und Bisgara haben jetzt 95% der Haushalte Solarstrom. 16% der Haushalte verfügen inzwischen über optimierte Kochöfen, die 80% weniger Holz verbrauchen als herkömmliche Drei-Stein-Kochstellen.

Diskussion mit Grundschullehrern

11. April 2022

Vereinbarung mit "MINALOC" und "RGB"!

In einem "Memorandum of Understanding" (MoU) haben Sustainable Villages Foundation (SVF) und das "Ministry for Local Governance" (MINALOC) die Tätigkeitsfelder der Stiftung beschrieben. Das "Rwanda Governance Board" (RGB) hat SVF als "International Non-Governmental Organziation" anerkannt.

Diskussion mit Grundschullehrern

24. September 2021

Haushalts-Elektrifizierung über lokale Spargruppen!

In den Dörfern Rugarama und Bisgara hat ENGIE Energy Access (ehemals Mobisol) in 30% der Haushalte ohne Elektrizität kleine Solar Offgrid Systeme (drei Lampen, Radio, Handyladen) installiert.

Diskussion mit Grundschullehrern

11. August 2021

Die Schule hat wieder Wasser!

Die Zisterne der Grundschule in Bisagara ist repariert und mit Wasser gefüllt!

Diskussion mit Grundschullehrern

30. April 2021

Erste Projekte gestartet!

Gleich im Anschluss an die Bedarfsanalyse und die Haushaltsbefragung wurden die ersten Projekte gestartet.

Diskussion mit Grundschullehrern

28. April 2021

Haushaltsbefragung und Bedarfsanalyse erfolgreich durchgeführt!

Was wird in den beiden Pilot-Dörfern wirklich benötigt?

Kochstelle

19. Februar 2021

Website ist live!

Viel Kreativität und viel Mühe ist in die Website geflossen, endlich ist sie live!

Wasser-Rinnsal

11. November 2020

Stiftung formal anerkannt

Die "Sustainable Villages Foundation - Stiftung nachhaltige Dorfentwicklung" wurde mit Datum 11. November 2020 von der zuständigen Stiftungsbehörde anerkannt.

Das Dorf

7. November 2020

Pilot-Dorf ausgewählt

Das Dorf Bisagara in Bugesera südlich von Kigali wurde als Pilot-Dorf ausgewählt.